Mercedes-Benz 280 SL Pagode

Diese Pagode wurde ursprünglich in Nord Amerika ausgeliefert. Die frühe Historie des Wagens ist jedoch nicht dokumentiert.

Seit September 2004 ist der Wagen in Schweden zugelassen und ab diesem Zeitpunkt existieren verschiedene Belege. Bevor der Mercedes an Herrn H. aus Schweden verkauft wurde, hat ihn jedoch eine heute sehr renomierte Firma nahe Hamburg restauriert.

Im Rahmen dieses aufwändigen Neuaufbaus ist die Farbe geändert worden von signalrot 568 auf schwarz 040, der Innenraum wurde geändert von MB-Tex schwarz auf Leder hellbeige. In unseren Augen eine sehr gelungene neue Farbkombination !

Exposé Download
Mercedes-Benz-280-SL-Pagode.pdf

Außerdem ist ein etwas moderneres Automatik Getriebe von dem Nachfolgemodell (ebenfalls mit vier Gängen) verbaut worden. Diese Automatik schaltet deutlich angenehmer, als dies die Pagoden Automatik je konnte.

Die Motornummer ist relativ schlecht zu lesen, aber es scheint sich laut Datenkarte tatsächlich noch um den Motor zu handeln, der bereits im Werk eingesetzt worden ist.

Der schwedische Eigentümer hat das Auto ausgiebig genutzt. Der SL verfügt über einen FIVA Pass und hat so manche Oldtimer Rallye gemeistert. Nach Aussagen der Erben -in deren Auftrag wir diese Pagode nun zum Verkauf anbieten- des leider verstorbenen Schweden ist der 113 dabei stets zur vollsten Zufriedenheit des Eigners gefahren.

Die Zuneigung des Halters zu seinem Mercedes drückt sicher auch das ganz phantastische Nummernschild aus, mit dem sich das Cabrio schmückt: PAGODE.

In den Papieren findet sich u.a. ein Wertgutachten von 2013 in dem der Wert des Mercedes bereits auf EUR 82.000,- beziffert wird. Wir verfügen zusätzlich noch über ein Scheckheft des SL. Aktuell stehen rund 79.700 Kilometer auf dem Zähler. Die Gesamtlaufleistung des Wagens ist nicht nachvollziehbar. Wir gehen jedoch davon aus, dass der Restaurierungsbetrieb den Kilometerzähler auf NULL gestellt hat und anschließend den SL wie einen Neuwagen gewartet hat.

Das Serviceheft weist folgende Einträge auf: Service A, Service B bei 12.974 km, Motorüberholung bei 25.240 km, Service D in 10/2004 bei 34.865 km, Service C + E inkl. Nebenarbeiten in 8/2005 bei 39.270 km, Service C in 6/2006 bei 44.711 km, Service DZ in 10/2006 bei 49.734 km, Service C bei 55.669 km, Service E bei 59.894 km, Service C in 9/2009 bei 63.600 km, Service am 21.9.2010 bei 67.986 km, Service am 15.9.2011 bei 71.485 km, Service am 12.9.2012 bei 75.906 km (jeweils mit Nebenarbeiten), Service am 14.10.2013 bei 77.969 km. All diese Arbeiten sind in (oder nahe bei) Hamburg bei zwei verschiedenen absolut renomierten, freien Werkstätten -spezialisiert auf klassische Mercedes-Benz- durchgeführt worden.

Ausgestattet ist der SL mit Automatik, Colorverglasung, Gurten, Kopfstützen, Mittelarmlehne, original Becker Mexico Radio, Servolenkung.

Daten
Referenz Nr.
OLD3090
Fahrzeugart
Oldtimer
Marke
Mercedes-Benz
Modell
280 SL Pagode
Erstzulassung
30.06.1969
Laufleistung
keine Angabe
Kraftstoffart
Benzin
Getriebe
Automatik
Karosserieform
Cabrio
Leistung
125 kW
Hubraum
2.748 ccm³
MwSt. ausw.
Nein
Farbe
Schwarz
Preis
125.000 €
Niels Baumann
Verkäufer Old- & Youngtimer
Telefon: 040 / 80 09 04-571
Nicht das dabei, was sie suchen?
Dann freuen wir uns auf ihren Anruf 040 / 80 09 04-0 oder Ihre E-Mail an info@leseberg.de