Mercedes-Benz 280 SL Pagode

Dieser 280 SL hat am 26. Juli 1968 das Werk verlassen und die Reise nach USA angetreten.

Das dortige Klima hat seiner Karosserie sehr gut getan, denn Rost war an diesem Auto nie ein nennenswertes Thema.

Die Spaltmaße sind gut, der Boden kerngesund, die originalen Schweißpunkte selbst in den vorderen Radhäusern zu finden.

Wir haben den SL vor etwa drei Jahren veräußert. Der Eigentümer -in dessen Auftrag wir den 280 SL jetzt anbieten- hat damals in Eigenregie die Stoßfänger und Scheinwerfer durch die europäischen Versionen ersetzt, das Auto durch den Baurat gebracht und ihn sehr genossen.

Exposé Download
Mercedes-Benz-280-SL-Pagode.pdf

Es wurde zu der Zeit auch ein Notsitz im Fond nachgerüstet - der ab Fabrik genau so ausgesehen hätte.  Das Hardtop und die Radkappen sind schwarz (040) lackiert worden, was dem Wagen ganz ausgezeichnet steht. Durch einen Fachbetrieb wurden diverse Reparaturen durchgeführt und so fährt dieser 280 SL sehr gut. Besonders die Leistung der Maschine hat uns durchaus beeindruckt !

Ausgestattet ist diese Pagode mit der wichtigen Servolenkung, getönten Scheiben, 4-Gang Schaltgetriebe, einem originalen Becker Radio, Kopfstützen, dem raren Notsitz, Softtop und Hardtop - dieses mit den Chromleisten.

Die angegebene Laufleistung ist lediglich abgelesen. Der tatsächliche Kilometerstand ist nicht bekannt.

Daten
Referenz Nr.
OLD3106
Fahrzeugart
Oldtimer
Marke
Mercedes-Benz
Modell
280 SL Pagode
Erstzulassung
01.07.1969
Laufleistung
keine Angabe
Kraftstoffart
Benzin
Getriebe
Automatik
Karosserieform
Cabrio
Leistung
125 kW
Hubraum
2.778 ccm³
MwSt. ausw.
Nein
Farbe
silbergrau
Preis
88.000 €
Niels Baumann
Verkäufer Old- & Youngtimer
Telefon: 040 / 80 09 04-571
Nicht das dabei, was sie suchen?
Dann freuen wir uns auf ihren Anruf 040 / 80 09 04-0 oder Ihre E-Mail an info@leseberg.de